Ausleitung von Umweltgiften

Zur Ausleitung von Umweltgiften, die über die Nahrung, Haut und Luft sowie durch quecksilberhaltige Zahnfüllungen aufgenommen werden, nutze ich in meiner Praxis die Chlorella-Alge, Bärlauch und Koriander.
Allternativ verwende ich speziell ausgetestete homöopathische Mittel, welche die Belastung des Körpers mit Umweltgiften verringern und direkt betroffene Schwachstellen konstitutionell unterstützen.
Zusätzlich empfehle ich eine spezielle Heilnahrung, Atemübungen, Darmsanierungen und Leber- und Nieren aktivierende Maßnahmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.